/Blog
Blog2019-08-07T14:02:15+00:00

Warum braucht eine Druckerei für ihr Online Marketing eine Zielgruppe?

Sie müssen Ihre Zielgruppe kennen, wenn Sie für Ihre Kunden ein Angebot schaffen wollen, das sie anspricht und für das sie sich begeistern können. Laden Sie hier unser kostenfreies e-Book zum Thema herunter!

By |Categories: Uncategorized|0 Comments

Das Online Marketing für die Druckbranche – Teil 3: Ihr Branding

Unabhängig davon in welchem Kundensegment (B2B / B2C) Sie Ihr Geld verdienen, Sie sollten den Bereich “Markenbildung” oder “Branding” (meinetwegen nennen Sie es auch Reputationsmanagement) nicht vernachlässigen.

By |Categories: Uncategorized|0 Comments

Marketing-Performance für Druckbetriebe – was hat das mit Kundenbindung zu tun?

Am Ende des Tages müssen wir alle Geld verdienen und in vielen Fällen lässt sich der Einsatz von bezahlter Werbung auch schlichtweg nicht vermeiden, um (schnell) relevante Besucher in den Sales-Funnel zu bekommen.

By |Categories: Uncategorized|0 Comments

Das Online Marketing für die Druckbranche – Teil 2: Social Media

Ihre Reichweite zu Ihren (potentiellen) Kunden sollten Sie auch über die sozialen Netze erhöhen und stetig ausbauen. Auch hier funktioniert in der Regel ein Zusammenspiel aus organischen Postings und bezahlten Werbeanzeigen am besten.

By |Categories: Uncategorized|0 Comments